Drucklastwägezelle CBL

Artikel-Nr.: WZ CBL-0002

Auf Lager
innerhalb 7 Tagen lieferbar

286,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


sehr flache Drucklastwägezelle CBL

  •  Edelstahl Konstruktion 17-4PH
  • Schutzart  IP 68

besonders geeignet zur Behälter bzw. Siloverwiegung

Nennlasten:  250, 500, 1000, 2500, 5000, 7500kg

 Optionen:

  •         OIML R60 C2 Zulassung

  •         OIML R60 C3 Zulassung

  •         EAC (GOST) Zulassung       

  •         ATEX Zulassung       

  •         IPX9K

 z.B. mit dem Wägetransmitter TLB mit RS 485 einfach an Siemens SPS anzuschließen.  
Ein Datenblatt können Sie unter dem Punkt " Weitere Produktinformationen" herunterladen.

Bitte nach unten scrollen.  ↓

Verfügbare Zertifikate

  • ATEX II 1GD (zone 0-1-2-20-21-22)

  • IECEx (Zone 0-1-2-20-21-22)

  • EAC   Complies with the Eurasian Custom Union regulations (Russia, Belarus, Kazakhstan)

 

Hinweise zu Überspannungsschutz bei Wägezellen

Hinweise zum Einbau von Drucklastwägezellen

A+++
Versandgewicht: 0,8 kg
Wägezellenmessverstärker THF Profi
300,00 *
Versandgewicht: 0,8 kg
Wägeelektronik TLB
198,00 *
Versandgewicht: 0,6 kg
Wäge- und Dosierelektronik WDOS
390,00 *
Versandgewicht: 0,8 kg
DMS Messverstärker TLB Profibus
300,00 *
Versandgewicht: 0,7 kg
DMS Messverstärker W100 Analog
300,00 *
Versandgewicht: 0,8 kg
HX5.EX Wägecontroller Ex Bereich
1.800,00 *
Versandgewicht: 2,8 kg
Wägemessverstärker LCB Modbus
500,00 *
Versandgewicht: 0,9 kg
Waagen Dosiercontroller
400,00 *
Versandgewicht: 1,4 kg
Wägetransmitter TLM 8 Analog
280,00 *
Versandgewicht: 0,78 kg
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Drucklast - Wägezellen, Wägezellen, Einbauteile für Wägezellen